Doktor  Dolittle

nach den Geschichten von Hugh Lofting

von Petra Strassdas und Sebastian Mester

Verlag: Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten 

Regie: Lea Neuroth & Dominik Sütsch 

Spielzeit vom

19.06.2020 bis 12.07.2020

Zum Inhalt:

der kauzige Doktor Dolittle, der nicht so gut mit Menschen kann, sattelt kurzerhand zum Tierarzt um.

Nun kuriert er Wehwehchen aller Art, wie etwa Krokodile von Zahnschmerzen. Vor allem aber lernt er, mit den Tieren zu sprechen. Im schillernden Papagei Polynesia findet Dolittle eine begnadete Lehrerin – für schlappe 498 Tiersprachen versteht sich. Als eine ganze Affenbande an einer Seuche erkrankt, macht der schrullige Doktor sich mit einer kleinen Schar tierischer Freunde, darunter z.B. das schlagfertige Ferkel Göb-Göb, die Ente Dab-Dab oder der Hund Jip, auf den weiten Weg nach Afrika, um Heilung zu bringen. Auf dem Weg müssen es die Reisenden mit einer Bande fieser Piraten aufnehmen....,

kommen Sie doch noch an Ihr Ziel?

Dieses und weitere Abenteuer rund um die tierischen Freunde und Doktor Dolittle, erfahrt Ihr in diesem Sommer auf unserer Freilichtbühne


Die Kartenreservierung für unsere Sommer-Saison beginnt ab Frühjahr

Eintrittspreise:

  • Kinder ab 3 bis 13 Jahre: 5,00 €
  • Erwachsene ab 14 Jahre: 8,00 €
  • Schwerbehinderte (ab 50%): 5,00 €

Kindergärten & Schulklassen gewähren wir an unseren Freitagsvorstellungen einen Rabatt von 50%

Wir bitten um vorherige Anmeldung


Hinterlassen Sie uns hier doch einen Kommentar

zu unserem diesjährigen  Mittagstück.  (Öffentlich)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0