Plakat der Spielsaison 2020

Besuchen Sie uns im Sommer 2021 gerne auf unserer idyllisch gelegenen Waldbühne am Taumersbach, im schönen Lahn-Dill-Kreis in Mittelhessen. Unsere  1951 gegründete Freilichtbühne kann in 2021 nur ca. 200 Gäste pro Vorstellung begrüßen (normalerweise gut 650) und hat sich im Laufe der Jahre zu einem bedeutenden Kulturträger von Braunfels und Umgebung entwickelt.


Theateraufführungen in 2021

Spielzeit vom 30.Juli - 29.August 2021

Der gestiefelte Kater - Sieben Leben

Ein Märchen der Brüder Grimm von Jan Bodinus (Verlag: VVB),

unsere Mittagsvorstellung im Spätsommer 2021 für die ganze Familie

Spielzeit: 30.Juli - 29. August

Jeweils freitags um 16:00 Uhr und sonntags um 14:30 Uhr (samstags keine Vorstellung!) 

Bitte kommen Sie zeitig zu den Vorstellungen um Stau zu vermeiden.

 

Hier erfahren Sie noch mehr zu unserem Stück....



Hygiene-Konzept

Für die Freilichtbühne gelten die Hausregeln (siehe Veranstaltungsbedingungen) – Wegen der Pandemie müssen in 2021 aber noch zusätzliche Regeln beachtet werden:

 

1. Wenn Sie sich krank fühlen, dürfen Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen (Atemwegssymptome/  Fieber). Ebenso wenn Sie Kontakt zu einem Infiziertem (Kontakt mit einer COVID-19-/Corona – infizierten Person in den letzten 14 Tagen (Kontaktperson, Kategorie 1 - i.S. des RKI) hatten und/ oder in Quarantäne sind (z.B. nach Aufenthalt in Risikogebiet).

 

2. Wer sich das Stück ansehen möchte, muss seine Kontaktdaten hinterlassen. Dies kann per QR-Code (Corona-App) oder als ausgefülltes Formular erfolgen. (§ 4)

Das Formular bieten wir zum Download an, dann können Sie es schon zu Hause vorbereiten. Unsere Helfer am Parkplatz haben aber auch welche zur Hand. Bitte füllen Sie dann das Formular im Auto aus. An der Kasse werden die Formulare eingesammelt und der Check-In-per-App geprüft. Erst dann erhalten Sie Ihre Eintrittskarten.

 

3. Auf dem Gelände sind die AHA-Regeln zu befolgen.

A - Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen einzuhalten

H - sorgfältige Händedesinfektion am Eingang und nach Besuch der

        sanitären Anlagen

A - Atemschutz - Maskenpflicht (medizinische Masken) auf dem gesamten

Gelände der Freilichtbühne Bonbaden (Ausnahme auf den Sitzplätzen)

 

4. Um lange Schlangen zu vermeiden, verzichten wir auf Essen und Getränkeverkauf. Sie können sich aber gerne etwas mitbringen. Bitte verzehren Sie Ihre Getränke und Essen am Sitzplatz.

 

5. Sollte es beim Einlass zu Staus kommen, beachten Sie bitte die Anweisungen der Freilichtbühnen-Helfer (erkennbar an der Kleidung mit Logo).

 

6. Bei Open-Air-Veranstaltungen sind bis zu 500 Teilnehmer zugelassen (§ 16 (1)). Die Freilichtbühne stellt in 2021 aber weniger Stühle (200) auf, als sonst üblich, um die Abstände wahren zu können.

Gruppen (Kindergärten, Schulklassen) und Familien können aber in Gruppen zusammensitzen. Nutzen Sie daher die Voranmeldung und Ticketreservierung. 

 

7. In der Toilette werden regelmäßig Kontaktflächen desinfiziert und es wird auch Desinfektionsmittel bereitgestellt.

 

8. Ein Anti-Körper-Schnelltest ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme , da die Veranstaltungen unter freiem Himmel stattfinden. Die aktuell gültige Verordnung spricht hier aber eine Empfehlung aus. (§ 16 (2))

 

9. Sie dürfen das Smartphone mit der Corona-Warn-App eingeschaltet lassen. Wir bitten aber das Verbot von Filmen und Fotografieren des Schauspiels zu beachten.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt und bleiben Sie gesund!

 

Quellen:

https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/treffen-veranstaltungen-freizeit-und-sport/treffen-und-veranstaltungen#Hygienekonzepte

Verordnung zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV 2 (Coronavirus-Schutzverordnung – CoSchuV)



Wie finde ich die Freilichtbühne?


Die Navigation hier beginnt ab der Solmsbachbrücke in Bonbaden (bis dahin kann sie Ihr Navi gut führen).

Parkplätze sind genug vorhanden und wir haben auch an Besucher*innen mit Handicap gedacht!


Vorgucker:

Dieses Jahr gibt es wegen Corona nur ein Stück, aber wir planen schon für 2022.

Aus den Vereinsnachrichten

Jahreshauptversammlung

Auf Grund der Aktuellen Corona-Lage wird unsere, für das Frühjahr geplante,  Jahreshauptversammlung auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben.  

Arbeitseinsatz

Nach langer Pause wollen wir endlich mit den Arbeitseinsätzen auf  unserer Bühne  beginnen.

Es gibt noch einiges für dieses Jahr zu tun.

Unsere nächsten Arbeitseinsätze finden an folgenden Tagen statt.

Beginn der Arbeitseinsätze ist jeweils ab 10:00 Uhr. 

  • 25.07.2021 (Sonntag)